Auslösemachanismus

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Auslösemachanismus

Beitrag von Wbxbulleye » 28.08.2015, 21:04

...ist das Relavant für den Tüv für den Fahrersitz?

Hab Denn, leider bei Ausbau ausgelöst. :evil:
Die Funktion ist ja , trotzdem noch gegeben oder?

Die Anzeigefahne wollte ich beseitigen...so gut wie es geht... 8-)
Klar is das der Gurtgegenhalten nun kürzer ist als beim Fahrersitz.
Wird das ein Problem geben?

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Bullfred » 28.08.2015, 21:07

:gr Ralle, was meint er? :kp
:bier

Benutzeravatar
yamsun
Inventar
Beiträge: 3361
Registriert: 04.06.2011, 12:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 88271

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von yamsun » 28.08.2015, 21:22

WTF?

Ich würde sagen: zu viel :bier :bier :bier da kommt dann auch die Fahne!

:bumsfreunde
Bild

Benutzeravatar
milch
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2011, 10:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 85 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dresden

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von milch » 28.08.2015, 21:27

im Winterauto? :gr
BildBild :suff

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Wbxbulleye » 28.08.2015, 21:37

He,

das ist Verbindlich!!!
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Wohnklofan
Mitleser
Beiträge: 6391
Registriert: 06.11.2009, 19:29
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: jx
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Büren

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Wohnklofan » 28.08.2015, 21:46

Also,

ich tippe auf Gurtstraffer im Winterauto... :-bla

Hab ich was gewonnen ?


:bumsfreunde

Gruß...
Hotelbett ? Nein danke...

Tappi

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Tappi » 28.08.2015, 21:50

:lol :lol :lol :lol :lol

... das ist der beste Witz den ich bisher hier hatte :tl :tl :tl


...weiter so :bier :bier :bier :bier

MENSCH, Ralle, was willst uns hier eigentlich damit sagen :gr :gr :gr :gr

Nimms nich übel, aber ich glaub, hier hat keiner einen Plan was DU meinst :idea:

Trink einen :cafe und klär uns auf :roll:
Tappi

Tappi

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Tappi » 28.08.2015, 21:52

Wohnklofan hat geschrieben:Also,

ich tippe auf Gurtstraffer im Winterauto... :-bla

Hab ich was gewonnen ?


:bumsfreunde

Gruß...
Mensch
Wohnklo.... :mrgreen:

...Du bist mir gerade zuvor gekommen.

:box aber nix für ungut :bier
Tappi

norbert
Harter Kern
Beiträge: 1193
Registriert: 26.01.2007, 19:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JP
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von norbert » 29.08.2015, 07:51

Hallo Ralle,

nein, deshalb musst Du den Verriegelungsbolzen an der Heckklappe nicht verschweißen.

norbert

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 2187
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von bernd68 » 29.08.2015, 08:49

rot karo, stimmt`s? :mrgreen:

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 29.08.2015, 16:32

Ääähm, 42?
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Niedabaia » 29.08.2015, 19:53

nö -- 52!!
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Bullfred » 29.08.2015, 20:00

Na davon aber drei Stück. Sonst jeht dit janich! :-bla
Oink! :bier

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Niedabaia » 29.08.2015, 20:56

JAWOLL -SKOLL!!!! :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Bullfred » 30.08.2015, 21:13

Ick löse uff: Gurtstraffer Oppel Astra ausgelöst. Schade um den Sprengstoff, anderes Thema.
Ob der Tüffer das entdeckt... :kp Wichtich isses erstmal nicht. Die drei Zentimeter machen den Kohl bei einem Frontalcrash ooch nich fett. Haben andere Autos ooch nich. Und da sterben se drinne oder ooch nich. Kommt uff den Unfall an. Was nützen sechs Seitenairbags, wenn Dich zwei Vierzigtonner zusammen schieben? Im Fiat Punto. :shock:
Kannst ja Deine Wortwahl mal richtich stellen. Oink! :kuss
:bier

michah
Stammposter
Beiträge: 306
Registriert: 03.03.2012, 16:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bessungen

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von michah » 30.08.2015, 22:28

Habt Ihr Langeweile?

Benutzeravatar
*Wolfgang*
Inventar
Beiträge: 3699
Registriert: 07.10.2007, 22:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Karlstadt

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von *Wolfgang* » 30.08.2015, 23:08

Bullfred hat geschrieben:Ick löse uff: Gurtstraffer Oppel Astra ausgelöst. Schade um den Sprengstoff, anderes Thema.
Ob der Tüffer das entdeckt... :kp Wichtich isses erstmal nicht. Die drei Zentimeter machen den Kohl bei einem Frontalcrash ooch nich fett. Haben andere Autos ooch nich. Und da sterben se drinne oder ooch nich. Kommt uff den Unfall an. Was nützen sechs Seitenairbags, wenn Dich zwei Vierzigtonner zusammen schieben? Im Fiat Punto. :shock:
Kannst ja Deine Wortwahl mal richtich stellen. Oink! :kuss
:bier
Falsch gedacht! Die Gurtstraffer gehören zur Betriebserlaubnis des Autos und daher müssen die sehr wohl i.O. sein. Ansonsten könntest Du ja auch behaupten: "Opas Uraltkäfer hat gar keine Gurte und deswegen brauch ich die auch nich".
Viele Grüße

Wolfgang

T3 - der fahrbare Wohncontainer...

Benutzeravatar
T3TDISyncro
Harter Kern
Beiträge: 2446
Registriert: 04.08.2005, 16:57
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Kasten HD
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hier und Da... Meistens aber Zuhause

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von T3TDISyncro » 30.08.2015, 23:28

Also ich war letztes Jahr Froh dass beides problemlos funktioniert hat, ich weiß nicht ob ich sonst überlebt hätte...
Bild
Eve was here ;)
1HX1-299
93er 86C 2F QP G40
92er T3 Syncro HD EX-ÖBH
86er 32b Fronti KV "ABT" (1er von nur noch 41 Vari KV(2012))Bald mit KE/A2300 und "H"
Und anderes Spielzeug

michah
Stammposter
Beiträge: 306
Registriert: 03.03.2012, 16:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bessungen

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von michah » 31.08.2015, 07:40

Die Gurtstraffer kann der TÜV zwar nicht prüfen, aber nicht wundern, wenn er sie moniert. Ja sie sind notwendig.

Gruß Micha

Benutzeravatar
ka nalu
Stammposter
Beiträge: 409
Registriert: 30.11.2012, 18:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: wenig
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: zwischen Deutschem Eck und der grünen Hölle

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von ka nalu » 31.08.2015, 15:08

Jetzt braucht man wohl nicht mehr erwähnen, das die Klammer, mit der man genau das vermeidet, in der Regel hinten an der Patrone beiliegt. ..
"Ich hab kein Cent, ich bin blank, kein Geld auf der Bank,
bin total abgebrannt doch ich nehm deine Hand und mach mit dir ne Traumreise
indem ich den Globus dreh und mit dem Finger drauf zeige" massive töne
Bild

Benutzeravatar
Sturmi
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 14.02.2014, 21:02
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Käfer 1303
Leistung: 150 PS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Augsburg

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Sturmi » 01.09.2015, 14:20

Versteh ich nicht, darf man dann den Ford Handgranada auch ohne Handgranate oder mit gezogenem Splint fahren???


wegduck

Sturmi
...ein Leben ohne VW-Bus ist möglich, aber sinnlos...

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Wbxbulleye » 02.09.2015, 19:27

So,
Ihr so komischen Beitragseingeber. gn8
Tüv bekommen :lol: ....warum? Weil Icke so nett bin....Spass beseite...

Der Tüffi ( Dekra ) hat, dies Mal, wirklich "Alles" kontrolliert.
Erst : Warndreieck und Verbandskasten...ok
Dann: Bremsen....och Okay
Dann: ähhh ja Gurte. Alle überprüft ( auch Hinten ): Okay.......huhu ja...
Wegen dem "Auslösen des Gurtes des Fahrersitzes" gabs KEINE ANSAGE!!

Leichte Mängel: 1. Rechte Blinkeinheit Vorne: Ausgeblichen.
2. Feststellbremse fast am Ende.

Das geht :hehe und ( ja schon noch was machen )nis Dolles.
ASTRA 1.6er i ......kein Rost....der Erste mit Hohlraumversiegelung!!!......Nicht mal an den Radfalken hinten....

9.2017 gehts weiter....mit 87345 km..haha..

Gruss Ralle.....und Kaffee is Teufelszeug...hab genug Power " Ohne" :g5
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Niedabaia » 02.09.2015, 20:20

...nenene -was Ihr so an den Autos habt: PATRONE?!?!?! SPRENGSATZ?!?!?!? AUSLÖSER?!?!?!?! :gr

Habt Ihr Krieg??????
Hab ich alles nicht.

Griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Auslösemachanismus

Beitrag von Bullfred » 02.09.2015, 20:26

Noch nicht. :mrgreen:
:bier

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“