Was waere, wenn... VW pleite geht?

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
3t3
Inventar
Beiträge: 2819
Registriert: 14.02.2006, 13:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro & 2WD
Wohnort: GoiN

Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von 3t3 » 01.10.2015, 07:19

Moin,

aus nationalem Interesse ist das sicherlich unwahrscheinlich, aber auf VW rollt ja nun ein Klagewelle zu, die sich gewaschen hat. Zum einen in den USA, wo ein anderes Haftungsrecht existiert als hier (zumindest noch, wer weiss, was uns TTIP und CETA noch bescheren), aber auch hier. VW kann ja nur in eine Richtung nachbessern: entweder stimmt die Leistung oder die Abgaswerte. Ueberall dort, wo der Schummelcode beseitigt wird, wird es zu Leistungseinbussen bekommen. Und welche Wirkung so etwas haben kann, wissen zumindest die T3-Fahrer mit dem Euro-3-Kat und dem zwanghaft verstellten Foerderzeitpunkt. Da wird von dem einem oder anderen der 11 Millionen Betroffenen durchaus der Wunsch nach ...aehem... finanziellem Ausgleich aufkommen. Und die Kommunen, in denen die Volkswagen-Gruppe produziert, stellen sich auf drastische Einnahmeverluste ein.

Was passiert dann mit Spass- und IUmage-Projekten wie VW Classic Parts, dem Werksmuseum und anderen Massnahmen zum Erhalt der automobilen (ungefakten) Vergangenheit, der wir uns derzeit erfreuen? Die Ersatzteillage ist nicht perfekt, aber meist zufriedenstellend. Noch...

Gruesse,
Axel
--
Bild

Suche: Kunststoffsitzgarnutur in dunkelbraun, Gummifussmatten Trapo hinten

Europäische Bürgerinitiative "30kmh - macht die Straßen lebenswert!"

ehemaliger User X

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von ehemaliger User X » 01.10.2015, 08:45

Irgendwann ist mit allem Schluß!

Gibt's halt n anderes reisemobil.

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 2427
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von CBSnake » 01.10.2015, 09:16

Moin,
Viel Ersatzteile, zumindest T3, kommen doch schon jetzt nicht von VW oder Classicparts sondern aus dem freien Markt. Zu VW gehe ich eh nur wenn ich wegen ner kleingkeit wie einer schraube keine Versandkosten zahlen willen. Kommt der Herr am Tresen dann mit Classicparts, winke ich eh ab. Dort kann ich selber bestellen, und wenn ich schon Versand bezahlen sollen, dann soll es auch bis zu mir nach Hause geliefert werden ;-)

Grüße Achim
Bild mit Autogas

mr.coop

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von mr.coop » 01.10.2015, 10:46

1. Gedanke ist natürlich plattmachen den Saustall bis keiner mehr weiss was vw war...
2. Ich hoffe das wird nie passieren was dann kommt währe eine nationale Katastrophe.
Für den Fehler von 100 Deppen müssen dann Millionen leiden.
3. Der Laden wird flugs überführt in die Firma. L(ug)&T(rug) und alle Ansprüche verlaufen im Sand.
:et mfg Andreas Verschwörungstheoretiker....

P.s. Gebt das Gras frei, dem bekifften Volk ist dann eh alles egal...

ehemaliger User X

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von ehemaliger User X » 01.10.2015, 11:32

Die vw ag ist doch eh geführt von der brd gmbh, die die deutsche Bevölkerung mit Flüchtlingen austauschen will, oder wie war das?

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von Bullfred » 01.10.2015, 11:33

:g5
:cafe

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 01.10.2015, 17:11

Hallo!

Und zum Thema Werksmuseum: Westfalia hat seins ja auch in Einzelteilen versteigert, als die Pleite waren.

Vielleicht gibts demnächst ganz viele tolle Busse in der Bucht?! :-) :-) :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

nomansland
Stammposter
Beiträge: 825
Registriert: 22.09.2008, 14:39
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: California Exclusive
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von nomansland » 01.10.2015, 22:14

ehemaliger UserX hat geschrieben:Die vw ag ist doch eh geführt von der brd gmbh, die die deutsche Bevölkerung mit Flüchtlingen austauschen will, oder wie war das?
Bei solchen dummen Sprüchen kommt mir immer das kotzen...
Geh nach Hause zu deinen braunen Freunden.... *kotz*


gesendet mit schnurlos-Telefon und tabadingens...
.

Bild

mr.coop

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von mr.coop » 01.10.2015, 22:47

Den hatte ich unter unter Sarkasmus gebucht.
Anderes währe traurig....

MfG Andreas, der auch gerne mal zu dick aufträgt...

Benutzeravatar
T3TDISyncro
Harter Kern
Beiträge: 2369
Registriert: 04.08.2005, 16:57
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Kasten HD
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hier und Da... Meistens aber Zuhause

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von T3TDISyncro » 01.10.2015, 23:16

Marcus BULLIZEI hat geschrieben:Hallo!

Und zum Thema Werksmuseum: Westfalia hat seins ja auch in Einzelteilen versteigert, als die Pleite waren.

Vielleicht gibts demnächst ganz viele tolle Busse in der Bucht?! :-) :-) :-)
Und inzwischen wieder einiges Zurückgekauft nachdem da jemand bemerkt hat dass das Verticken ein Fehler war... :bumsfreunde
Eve was here ;)
1HX1-299
93er 86C 2F QP G40
92er T3 Syncro HD EX-ÖBH
86er 32b Fronti KV "ABT" (1er von nur noch 41 Vari KV(2012))Bald mit KE/A2300 und "H"
Und anderes Spielzeug

Benutzeravatar
T3TDISyncro
Harter Kern
Beiträge: 2369
Registriert: 04.08.2005, 16:57
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Kasten HD
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hier und Da... Meistens aber Zuhause

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von T3TDISyncro » 01.10.2015, 23:18

Ich fahr auch VW wenn`s den Laden nicht mehr geben sollte... :suff
Eve was here ;)
1HX1-299
93er 86C 2F QP G40
92er T3 Syncro HD EX-ÖBH
86er 32b Fronti KV "ABT" (1er von nur noch 41 Vari KV(2012))Bald mit KE/A2300 und "H"
Und anderes Spielzeug

nomansland
Stammposter
Beiträge: 825
Registriert: 22.09.2008, 14:39
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: California Exclusive
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von nomansland » 01.10.2015, 23:25

VW wird bluten - aber nach kurzer Zeit ist alles vergessen, weil die anderen auch nicht besser waren. Danach gehts fröhlich weiter und auch die Amis kaufen munter VW. War schon bei so vielen "Skandalen" so...


gesendet mit schnurlos-Telefon und tabadingens...
.

Bild

ehemaliger User X

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von ehemaliger User X » 02.10.2015, 06:38

nomansland hat geschrieben:
ehemaliger UserX hat geschrieben:Die vw ag ist doch eh geführt von der brd gmbh, die die deutsche Bevölkerung mit Flüchtlingen austauschen will, oder wie war das?
Bei solchen dummen Sprüchen kommt mir immer das kotzen...
Geh nach Hause zu deinen braunen Freunden.... *kotz*


gesendet mit schnurlos-Telefon und tabadingens...

hehe, Ja, Ich hätte die Sarkasmus-Spoiler setzen sollen. :mrgreen: :bier

Benutzeravatar
slowly
Harter Kern
Beiträge: 1447
Registriert: 22.11.2012, 16:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wild West Allgäu

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von slowly » 02.10.2015, 07:14

Oh je, dann ist schluß mit Passat fahren.... egal ..dann fahr ich halt AUDI :tl :tl
For the brave even the heaven knows no boarders
Bild

Benutzeravatar
T3_Reloaded
Stammposter
Beiträge: 325
Registriert: 02.12.2009, 16:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 133 PS
Motorkennbuchstabe: NG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hessen

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von T3_Reloaded » 02.10.2015, 09:03

Selbst wenn VW in eine Insolvenz gehen sollte (z.B. aufgrund von "Zahlungsunfähigkeit") - es wird sich vermutlich jemand als Inverstor finden, der die dann sehr günstigen Anteile (Aktien, zumindest den frei gehandelten Teil davon) während / nach einem "Schuldenschnitt" übernimmt. Der Betrieb würde ganz bestimmt weiterlaufen.

Also nicht zu früh freuen mit Museumsbullis zum Schnäppchenpreis.... :mrgreen:

Sollte GM den Laden irgendwann übernehmen, muss ich meinen Alltags-VW wohl leider doch verkaufen.. :gr :mrgreen:
T3. Vorsprung durch Technik...

ehemaliger User X

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von ehemaliger User X » 02.10.2015, 09:56

Wenn einer VW übernimmt dann der deutsche Staat. Hält ja eh noch 20% an der VAG und war ja mal staatsgeschäft ;)

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 02.10.2015, 17:40

T3TDISyncro hat geschrieben:
Marcus BULLIZEI hat geschrieben:Hallo!

Und zum Thema Werksmuseum: Westfalia hat seins ja auch in Einzelteilen versteigert, als die Pleite waren.

Vielleicht gibts demnächst ganz viele tolle Busse in der Bucht?! :-) :-) :-)
Und inzwischen wieder einiges Zurückgekauft nachdem da jemand bemerkt hat dass das Verticken ein Fehler war... :bumsfreunde
Ja, weiss ich. Mich würd mal interessieren, wie viel die beim Rückkauf draufgelegt haben. :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
Steffen175
Poster
Beiträge: 181
Registriert: 13.12.2012, 14:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivelle
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Köln

Re: Was waere, wenn... VW pleite geht?

Beitrag von Steffen175 » 02.10.2015, 19:32

Vor längerer Zeit war Lancia auch mal Entwicklungsmässig ganz oben und hat sehr gute Zahlen gemacht.
Dann hatten sie eine Rückrufaktion wegen Rost und seitdem ist die Marke quasi verschwunden...

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“