T4 - Radio schaltet sich bei Kälte (nach abziehen des Zündschlüssels) innerhalb 5sec automatisch ein

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Antworten
briearn
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2019, 11:20
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 50kw
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

T4 - Radio schaltet sich bei Kälte (nach abziehen des Zündschlüssels) innerhalb 5sec automatisch ein

Beitrag von briearn » 02.12.2019, 11:52

Hallo,

ich habe ein seltsames Problem. Das Radio in meinem 1996er T4 funktioniert eigentlich komplett normal. Es wird eingeschaltet bei Zündung ein und es wird ausgeschaltet bei Zündung aus.
Was mir letztes Jahr im Winter schon aufgefallen war ist, das bei kälteren Temperaturen das Radio automatisch wieder angeht wenn man den T4 abstellt und den Zündschlüssel abzieht. Das passiert nur wenn es kalt ist, niemals im Sommer.
Der Zeitraum den es braucht vom abziehen des Zündschlüssels bis zum erneuten automatischen "erwachen" ist ca. 5-10 Sekunden.
Wenn man das Radio dann wieder mit dem Lautstärkeknopf ausschaltet, dann wiederholt sich das automatische erwachen in der o.a. Zeit.
Die Batteriespannung ist bei 12,6V. Deswegen ist es auch kein riesiges Problem wenn das Radio dann halt für die voreingestellten 1 oder 2 Stunden läuft und dann ausgeht, aber komisch ist es trotzdem. Deswegen wollte ich das einfach mal hier reporten und mal auf dem Wege nachfragen ob ihr das Verhalten so schon mal gehabt habt.

Vielen Dank im Voraus

Turbofeind
Stammposter
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2016, 16:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 45kw
Motorkennbuchstabe: 1x
Anzahl der Busse: 1

Re: T4 - Radio schaltet sich bei Kälte (nach abziehen des Zündschlüssels) innerhalb 5sec automatisch ein

Beitrag von Turbofeind » 05.12.2019, 19:25

Mahlzeit

So genau hab ich’s nicht aber bei mir springt das zündschloss manchmal nicht in ruheposition wenn ich den Zündschlüssel abziehe. Muss dann mit dem Finger einmal drauf drücken und zurück springen lassen damit das Radio aus geht. Probier das doch mal. Oder lege mal den dauerplus vom Radio auf den geschalteten plus. Wenn es dann aus bleibt ist es das Radio. Wenn nicht das zündschloss

Gruss Christian

briearn
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2019, 11:20
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 50kw
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: T4 - Radio schaltet sich bei Kälte (nach abziehen des Zündschlüssels) innerhalb 5sec automatisch ein

Beitrag von briearn » 06.12.2019, 11:08

Gute idee, das probiere ich mal aus.

Ich überlege gerade ob das überhaupt funktionieren kann. Wenn Dauerplus auf den geschalteten Plus gelegt ist, dann wird das Radio doch gar nicht mehr ausgeschaltet wenn man den Zündschlüssel zieht oder?

Benutzeravatar
PHo
Westdeutscher
Beiträge: 5129
Registriert: 19.07.2007, 13:31
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 84 PS
Motorkennbuchstabe: AAC
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Niederrhein

Re: T4 - Radio schaltet sich bei Kälte (nach abziehen des Zündschlüssels) innerhalb 5sec automatisch ein

Beitrag von PHo » 06.12.2019, 11:52

Ja, dafür kannst du es aber immer auch einschalten ohne den Zündschlüssel zu stecken.
Hab ich früher immer so gemacht. Schaltest du eben von Hand aus, fertig.Da gewöhnt man sich schnell dran.
Gruß,
Peter

Darf man fremden Leuten eigentlich Fragen stellen,
nachdem sie im Bus telefoniert haben und einem noch etwas unklar ist? :gr

Turbofeind
Stammposter
Beiträge: 372
Registriert: 21.07.2016, 16:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 45kw
Motorkennbuchstabe: 1x
Anzahl der Busse: 1

Re: T4 - Radio schaltet sich bei Kälte (nach abziehen des Zündschlüssels) innerhalb 5sec automatisch ein

Beitrag von Turbofeind » 07.12.2019, 01:03

Mahlzeit
Dauerplus vom Radio auf geschalteten plus vom zündschloss mit auflegen. Wenn es dann wieder an geht hat dein zündschloss ein Problem. Machst du es anders rum dein Radio. Ist doch Logisch oder nicht :gr ist ja nur zum testen

Gruss Christian

Antworten

Zurück zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“