T4 aus Portugal, Vollabnahme Unterlagen

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Antworten
JürgenB
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 18.10.2015, 11:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2

T4 aus Portugal, Vollabnahme Unterlagen

Beitrag von JürgenB » 28.07.2020, 17:58

Hallo, der Sohn meiner Frau hat in Portugal gelebt und ist mit seinem T4 AAB Bj. 92 vor der Coronakrise zu uns gezogen.
Das Auto hatte einige Probleme aber wir sind auf gutem Weg. Das Auto soll zugelassen werden und braucht deshalb eine Vollabnahme. Die Dekra verlangt ein Datenblatt und ein Motorbeiblatt. Es ist ein gebrauchter Austauschmotor verbaut. Der Prüfer sagt, das es das bei VW für 170 Euro gibt. Ich finde das sehr teuer. Gibt noch andere Quellen die günstiger sind?
Grüße, Jürgen

puckel0114
Antik-Inventar
Beiträge: 5249
Registriert: 14.12.2008, 12:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: T4 aus Portugal, Vollabnahme Unterlagen

Beitrag von puckel0114 » 28.07.2020, 18:49

Nicht wirklich.
TÜV Süd gibt die Datenblätter auch raus.
Gruß aus Bielefeld
Volkmar

JürgenB
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 18.10.2015, 11:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2

Re: T4 aus Portugal, Vollabnahme Unterlagen

Beitrag von JürgenB » 28.07.2020, 19:22

Danke für die Antwort. Er hat bei TÜV Süd bestellt.
Grüße aus Rödinghausen, du bist ja nicht weit weg von uns.

Antworten

Zurück zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“