Vorglühen AAB Motor

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: tce, gvz, Staff

Antworten
Quax4711
Poster
Beiträge: 194
Registriert: 09.11.2016, 16:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1

Vorglühen AAB Motor

Beitrag von Quax4711 » 07.04.2019, 17:29

Mein Kumpel fährt an T4 mit AAB Motor und der glüht nicht mehr vor an der Sichrung kommt Spannung an aber nicht an den Glühkerzen wo suchen?? wo geht das Kabel der Sichrung hin ?? 1 oder 5 Kerze??
MFG
Markus

bullifried
Harter Kern
Beiträge: 2259
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas südl. von Berlin

Re: Vorglühen AAB Motor

Beitrag von bullifried » 07.04.2019, 20:11

Das spielt keine Rolle. Sind alle immer parallel geschalten.
Am Bagger, am Rasentrecker, am Panzer, am Polo,.....
Was sagt das Vorglührelais? Vielleicht mal Probehalber tauschen.
:bier

Hacky
Inventar
Beiträge: 3874
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: Vorglühen AAB Motor

Beitrag von Hacky » 08.04.2019, 13:24

Erstmal hinter der Sicherung messen, manchmal sehen die noch ganz aus haben aber einen Haarriss :-bla
Hatte ich nämlich grad beim Golf, da war sogar der Bosch Car-Service drauf reingefallen...
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Quax4711
Poster
Beiträge: 194
Registriert: 09.11.2016, 16:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1

Re: Vorglühen AAB Motor

Beitrag von Quax4711 » 08.04.2019, 14:03

An beiden seiten der Sichrung kommt beim vorglühen Spannung an,wo das Kabel befestigt ist wollte ich wissen obs abgefallen gerostet ist um nicht lange suchen zu müssen da der Motorraum ja ziemlich eng ist ja ich klappe den Vorbau raus
Markus

Antworten

Zurück zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“