Massekabel wohin?

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Antworten
dabost4
Mit-Leser
Beiträge: 37
Registriert: 27.06.2009, 17:26
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Zürich

Massekabel wohin?

Beitrag von dabost4 » 30.08.2009, 15:15

Hallo zusammen

Bei meinem T4 Multivan 2.5 Benziner Jg. 91 hängt das Massekabel (breites, flaches unverkleidetes Kupferkabel) lose hinter der Batterie herum. Oben ist es noch fest. Wo wird es unten befestigt?

Gruss und danke für Tipps, Daniel

dabost4
Mit-Leser
Beiträge: 37
Registriert: 27.06.2009, 17:26
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Zürich

Beitrag von dabost4 » 02.09.2009, 16:18

Hat denn keiner kurz Zeit bei seinem T4 nachzuschauen? Oder ist die Frage zu banal?
Hier werden doch auch richtige Probleme gelöst. Und das ist ein richtiges Problem für mich!!

Danke!
Daniel

Benutzeravatar
xlspecial
Stammposter
Beiträge: 895
Registriert: 10.09.2008, 11:38
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: LUDER EDITION
Leistung: 100 KW
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von xlspecial » 02.09.2009, 19:37

heute schaff ichs nicht mehr... falls sich bis morgen keiner gemeldet hat guck ich bei meinem ab :dance :dance :dance
Gruß

XLspecial



T4 LUDER EDITION, Indienblau, 12/99, ACV mit 100 KW und 360 TKM

dabost4
Mit-Leser
Beiträge: 37
Registriert: 27.06.2009, 17:26
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Zürich

Beitrag von dabost4 » 03.09.2009, 20:17

da wäre ich wirklich froh. Dann hätte ich auch nicht mehr diese doofe Lichtshow beim Bremsen...

Benutzeravatar
aerobat
Stammposter
Beiträge: 991
Registriert: 17.01.2008, 17:12
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: München

Beitrag von aerobat » 04.09.2009, 08:41

Hi Daniel,
der Radius ist doch wohl sehr beschränkt für die Befestigung des Kabels, oder?
Gugg doch einfach mal - das kann doch ned so schwer sein den ehemaligen Befestigungspunkt zu finden.

Gruß,
Tom
Bundes-Bulli in Flecktarn - 1,7l Diesel-Stinker (KY) - Ez.11/2007 (Bjhr.1989) - Umbau zum Westfalia WoMo mit Klapp/Aufstelldach

Benutzeravatar
xlspecial
Stammposter
Beiträge: 895
Registriert: 10.09.2008, 11:38
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: LUDER EDITION
Leistung: 100 KW
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von xlspecial » 04.09.2009, 18:46

also sowas gibts bei meinem nicht.... meiner hat kein unverkleidetes massekabel irgendwo in der nähe der batterie...

das einzige was mir noch einfällt... kann es sein dass das andere ende an die motorhaube gehört? sowas hatte mein golf früher auch... damit die haube auch vernünftig an die masse angebunden ist, so von wegen blitzeinschlag usw...
Gruß

XLspecial



T4 LUDER EDITION, Indienblau, 12/99, ACV mit 100 KW und 360 TKM

Antworten

Zurück zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“