Welche Heckscheibe kann ich nehmen?

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: tce, gvz, Staff

_Tobi_
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 17.05.2017, 17:41
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Geschlossender Kaste
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Welche Heckscheibe kann ich nehmen?

Beitragvon _Tobi_ » 09.06.2017, 20:42

Halllo

Der Vorbesitzer meines T4s hat die Heckscheibe ausgebaut und eine Trennwannd reingemacht damit Ihm keiner in den Kasten schauen kann,
um was zu klauen.. ich will jetzt wieder eine neue Heckscheibe ankleben weil das einfach besser zum einparken ist, wenn man hinten noch was sieht^^

Nun meine Frage
ich will ne gebrauchte Scheibe kaufen. Passen da alle gängigen Scheiben oder gibts da unterschiedliche?.

Ich habe einen T4 Transporter 2,4 Liter, Diesel es ist ein geschlossender Kasten, Baujahr 1991

ich habe gerade eine Scheibe von einem 94er Baujahr in Sicht.
meint ihr die passt?

und noch ne Frage
der Vorbesitzer hat hat durch den Rahmen gebohrt, wo die scheibe später geklebt wird.
sollte ich die Löcher vor dem einkleben lieber noch verspachteln?

Schönes Wochende
Tobi

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1646
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Welche Heckscheibe kann ich nehmen?

Beitragvon Bus-Froind » 12.06.2017, 09:36

Spachteln wĂĽrde ich am Rahmen nicht, eher zuschweiĂźen. Kann man sich ohne Bild schwer vorstellen, kommt ja auf die Lage der Bohrungen an.
Die Teilnummern der Scheiben sind in beiden Baujahren gleich.

Gute Fahrt
Burkhard

_Tobi_
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 17.05.2017, 17:41
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Geschlossender Kaste
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Welche Heckscheibe kann ich nehmen?

Beitragvon _Tobi_ » 21.06.2017, 21:44

Danke fĂĽr die Antwort!
Hab jetzt für 250€ ne komplette Heckklappe gefunden.
Finde das zwar teuer aber der Zustand ist gut und da meine Heckklappe so komisch mit der Trennwand verschraubt und verspachtelt ist (was echt doof aussieht)

Werde ich die einbauen.
Morgen hole ich sie ab

Ist eine vom Baujahr 99
Mein bus ist aber 91
Das sollte aber passen oder?

elCravale
Poster
Beiträge: 145
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: Welche Heckscheibe kann ich nehmen?

Beitragvon elCravale » 05.07.2017, 18:51

Hi,

Das mit der 99er Heckklappe an dem 91 er Bus wird wohl eher nicht 'einfach so' klappen.
Zum MJ92 wurden die Scharniere der Heckklappe geändert ebenso zum MJ 96 (Facelift, GP-Große Produktaufwertung) die Fangeinrichtung (also der Teil an der Karosserie wo das Schloss der Heckklappe greift). Dies sollte jedoch keine Problem darstellen, wenn du hier die alten Teile an die neue Heckklappe montierst.

Ausserdem sind die zum M96 geänderten Aufnahme für die Gasdruckdämpfer zu beachten. Da müssten dann entweder längere Gasdruckdämpfer her oder die Klappe öffnet nicht mehr so weit wie gewohnt.

Nachlesen kannst du das hier:
http://t4-wiki.de/wiki/Heckklappe#Kompatibilit.C3.A4t

GrĂĽĂźe und DAnk

Tante Edit sagt: hin und wieder aufs Datum schauen soll helfen, offensichtlich hat es mit der neuen Heckklappe nicht geklappt
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062


Zurück zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast