LDA Hebelwelle wird nicht dicht..

Rund um Pflanzenöl im Tank geht es hier: Umbau, Verwertung, Rechtliches

Moderatoren: jany, Falko, Staff

Benutzeravatar
chrismue
Poster
Beiträge: 92
Registriert: 03.02.2007, 01:02
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 90
Motorkennbuchstabe: ALE
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Coburg / Fulda
Kontaktdaten:

LDA Hebelwelle wird nicht dicht..

Beitragvon chrismue » 05.07.2009, 18:27

Hallo zusammen,

hab das Problem, dass ich schon 3 mal jetzt in nem halben jahr den simmering getauscht habe. es wird einfach nicht dicht.

hat jemand ne lösung?

GruĂź Chris
Allzeit Gute Fahrt!

--------------------------------------------------------

T3 Syncro, TDi, 2 Sperren, 225/75R16 MT
T3 Whitestar, 2H Motor und LPG
T4 Multivan AAB

Nesquick
Gesperrter Benutzer (Verbannt)
Beiträge: 16
Registriert: 15.06.2009, 21:59
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Sardinien

Beitragvon Nesquick » 08.07.2009, 18:49

Ja, dann musst halt mal außerdem Tausch des Dichringes auch die Welle und die Buchse bei geöffneter ESP mitwechseln.


Zurück zu „Pöler-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast