Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Hier geht es um Umbauten zum Betrieb benzingetriebener Motoren auf LPG/Erdgas

Moderator: Staff

Antworten
Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 20.11.2018, 19:23

Hallo,
Ich möchte meinen DJ auf Gas Umbauen. Welche Gasanlage eignet sich für mein Vorhaben?

Ich dachte an KME Diego...

Was haltet ihr von der Anlage? Ich finde venturi unpassend und möchte daher auf jeden Fall sequentiell und denke das die ganz okay wäre.

Welche Düsen kann man verwenden? Welche eignen sich am Busmotor?

Danke schonmal für die Hilfe

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 2397
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von CBSnake » 20.11.2018, 19:34

Hi,

ich würde mich zuerst erkundigen wer dir das nachher einträgt ;-) bzw wer seinen Kopf dafür hinhält und dir dein Zeugs als korrekt eingebaut absegnet ;-)

Wie viel Liter soll dein Tank haben?
Wo soll er sitzen?

Ansonsten ich hab die Stag 300 und bin sehr zufrieden.

Hier Mal Bilder und Beschreibung vom überholen der Absaugbrücke mit LPG Ventilen.

http://www.kiwigelb.de/2018/03/13/aufar ... emmer-wbx/

Grüße

Achim
Bild mit Autogas

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 20.11.2018, 19:56

Danke für den Hinweis. Habe mit dem TÜV gesprochen und das passt schon. Bin selber im KFZ Gewerbe tätig und der Prüfer wird das begutachten und sofern sauber umgesetzt auch eintragen. Das ist soweit nicht das Problem. Der Umbau als solchen traue ich mir auch zu, Erfahrung im BereicH Kfz Elektrik habe ich genauso wie Zugriff auf abgastester und allerlei Werkzeug etc.
also das wird :mrgreen:

Die Frage ist nur welche Anlage gerade im Hinblick auf die nicht Lambda geregelte digijet des DJ passt. Ich möcht da auf jeden Fall was vernünftiges.
Tank dachte ich an 63l Brutto anstelle des Reserverad oder evtl unter der Rückbank.
Habe eine Carthago Malibu Ausstattung und könnte mir das auch gut vorstellen

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 2397
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von CBSnake » 20.11.2018, 20:23

63 l sind recht knapp. Gas gibt's noch immer nicht an jeder Tanke da biste froh über etwas mehr Reichweite. Ich hab 120l brutto unter der Rückbank.

Die STAG hat nen Lambda-Anschluss. Die Einspritzdauer gibt aber die Digijet vor. Du kannst per Laptop und, falls du das deswegen nachrüsten willst, einer Lambdasonde das Kennfeld einfahren und auch später Recht einfach die wichtigsten Werte auslesen.

Wassertemperatur
Einspritzdauer
Lambdasonde wenn angeschlossen

Hat mir bei der Fehlersuche schon sehr geholfen.
Bild mit Autogas

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 20.11.2018, 20:49

Das mit der lambda klingt vernünftig und hilft sicherlich. 120l wären top, nur fraglich ob ich den unter die Carthago Bank samt Scharniere bekomme ?

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 2397
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von CBSnake » 20.11.2018, 20:55

Vermutlich nicht, ich musste meine erhöhen und etwas nach vorne versetzen
Bild mit Autogas

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 20.11.2018, 21:22

Wie groß würde denn passen? Ohne versetzen der Bank?
Wie lange hast du die Anlage schon im Betrieb?
Wo gekauft und Vorallem welche? Da gibts wohl mehrere verschiedene.

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 2397
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von CBSnake » 20.11.2018, 21:59

Das Problem ist der Durchmesser,

selbst 45l passen so nicht drunter, außer es gibt nun kleinere im Durchmesser. Ich fahr seit 6 Jahren und knapp 40.000 km
Hab ich mir einbauen lassen und hatte dann trotzdem die rennerei (umbauer Pleite)) Abgasgutachten, Einbauprüfung.

Die Stag 300-4 (4 Zylinder)
Bild mit Autogas

stephan123
Mit-Leser
Beiträge: 19
Registriert: 14.10.2017, 08:17
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Syncro
Leistung: 112
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von stephan123 » 20.11.2018, 22:38

Hi,
ich fahr auch einen DJ Syncro mit Autogas.
Allerdings mit einer Venturi von BRC.

Bei deiner Auswahl solltest Du bedenken, dass für ein H-Kennzeichen nur eine Venturi zulässig ist, weil musste ja damals technisch schon möglich sein.

Meiner hat einen Nachrüstkat von HJS und keine weitere Regelung der Venturi. Funktioniert jetzt 120 TKm ohne Probleme.

Ciao,
Stephan

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 21.11.2018, 19:57

Venturi ist kein muss. Nach Absprache trägt er auch andere ein.

Benutzeravatar
rubber-duck
Poster
Beiträge: 123
Registriert: 03.12.2016, 20:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 86 PS
Motorkennbuchstabe: DH
Anzahl der Busse: 4

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von rubber-duck » 26.06.2019, 14:23

Deniz, wie ist der Stand?

Ich habe Autos laufen mit BRC Just (geregelte Venturi), BRC P&D, KME Diego G3 (beides vollsequentielle) sowie Lovato (ungeregelte Venturi).
Es kommt drauf an, was du willst. Geringe Investition? Wenn der DJ keinen Kat hat, kannst du die Lovato nehmen. Wenn du eine Lambdaregelung nutzen willst oder musst, reicht auch die Just gut aus. Wenn du Wert auf eine sequentielle Anlage legst, würde ich persönlich mehr zur KME Diego (bzw. Nevo) tendieren.
Die Kosten dürften bei Selbsteinbau im Bereich von ~ 500,- € für die Lovato bis ~ 1400,- € für die P&D rangieren. Wenn dein DJ Euro-nix bis max. Euro 1 ist, lass dir kein Abgasgutachten aufschwatzen - das braucht es da nicht.

Ich habe einen netto 47 Liter Tank anstelle des Reserverads. Je nach Last und Fahrstil reicht das für 250 - 400 km, dafür ist das Tankstellennetz allemal dicht genug. Mir war keine Einschränkung des Innenraums wichtiger als die Reichweite. Wenn es dir egal ist, wenn Laderaum durch einen Tank dauerhaft belegt wird, kannst du auch was größeres nehmen.

Sequentielle Anlagen gehen laut Anforderungskatalog fürs H-Kennzeichen, wenn die entsprechende Anlage 10 Jahre nach dem EZ-Datum des Fahrzeugs auf dem Markt frei verfügbar war. Und keine Angst vor der GAP / GSP bei der Prüforganisation. Dort wird geprüft, wie die Anlage eingebaut ist, nicht wer. Für den Einbau ins eigene Fahrzeug für den Eigenbedarf braucht man keinen Nachweis der fachlichen Qualifikation.

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 21.07.2019, 21:23

Hallo,

Also ich hab einen 47l tank und eine landi Renzo Anlage.
Es ist eine lambdageregelte venturi Anlage. Zum Einbau bin ich noch nicht gekommen. Mir fehlt auch ein passender Mischer um das Gas zuzuführen.
Ich denke das passt für mich ganz gut .
Ich melde mich mit Bildern des Einbaus wenn es denn mal losgeht

Benutzeravatar
rubber-duck
Poster
Beiträge: 123
Registriert: 03.12.2016, 20:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 86 PS
Motorkennbuchstabe: DH
Anzahl der Busse: 4

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von rubber-duck » 06.08.2019, 12:08

Schau dich mal auf polnischen Seiten um, die haben eine sehr große Auswahl an Mischer.
Ich habe meinen direkt am Drosselklappengehäuse sitzen, funktioniert ganz gut und der originale Gummi-Ansaugstutzen kann unverändert weiter verwendet werden. Früher hatte ich mal einen Flachmischer ins Luftfiltergehäuse vor dem Luftmengenmesser eingebaut. Das war wesentlich aufwendiger (musste das Luftfiltergehäuse umschnitzen und anschließend abdichten) und lief auch nicht so gut. Ich hatte gelegentlich backfire.

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 13.08.2019, 20:19

So einen den man an der drosselklappe anschraubt hätt ich echt gern. Kannst du mir evtl ne Bezugsquelle nennen?

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 16.08.2019, 23:30

So also heute mal angefangen die Anlage einzubauen .

Bisher läuft alles ganz gut :mrgreen:
2946801D-9BDC-4BFD-BCEB-AB5483894B9A.jpeg
9717984A-0211-4B64-B7EE-205EF180FAC0.jpeg
Hier mal der Halter den ich mir für den Verdampfer gebaut habe .
4D7490BB-01DE-4E36-8E69-C34E65BA9D53.jpeg

Das hat schon Überwindung gekostet ...
59118CA4-03D8-490B-81EE-24C06A0F9A94.jpeg
BFD0ECE2-BF5A-4324-97FE-8B16C056A4D1.jpeg
Stutzen ist eingebaut

Alles versiegelt
992B82D9-1A45-440D-96DF-1E36E9A403B4.jpeg
Bedienteil im Tacho
E188C97D-99B2-4E83-A271-BCD7A1FAEB63.jpeg
Verdampfer eingebaut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Deniz
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 12.06.2012, 14:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CARTHAGO
Leistung: 125
Motorkennbuchstabe: Dj
Anzahl der Busse: 1

Re: Einkaufsliste für Umrüstung DJ

Beitrag von Deniz » 17.08.2019, 20:04

C4E4BFA2-4E20-4E0B-8565-D0838D43596E.jpeg
5794C56A-9FE2-4C5D-83F7-424CA96A3143.jpeg
6F45211E-BF6A-47CC-815E-CE5F5CC9D9C2.jpeg
993A2212-BF9E-4854-B56E-1989E2B7B038.jpeg
1D9DE999-B8EE-4AA8-B823-0E3345F6DDC7.jpeg
371F5DA3-FC9D-4E63-A9BB-37CA17B6766B.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Gasumbau“