Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Hier kann jeder der mag, sich selber, sein Fahrzeug, seine Familie, Hund, Katze, Maus......
vorstellen.

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Nädmobil
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 13.03.2018, 21:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper
Anzahl der Busse: 1

Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Nädmobil » 17.03.2018, 23:35

Moin zusammen,

ich habe mir im Januar meinen langersehnten Traum vom T3 erfüllt. Es handelt sich um einen Saugdiesel mit Reimo-Ausbau Bj.1984/EZ 01/1985.
Der Bulli ist technisch wirklich top. Es ist trotzdem noch einiges zu tun. Am wichtigsten ist vorerst, dass die Roststellen behandelt werden. Ansonsten liegen einige optische Veränderungen an, wie die Innenausstattung und neuer Lack. Die Campingausstattung muss außerdem technisch überholt werden inkl. Standheizung. Neue Puschen hat er bereits bekommen.

Mir war wichtig, dass der Bulli eine gute Grundsubstanz hat und das Aufbauprojekt nebenbei stattfinden kann. So wie er jetzt dasteht ist er auf jeden Fall voll fahrbereit und campingtauglich.

Ich freue mich auf riesig auf das erste Jahr mit dem Nädmobil.

Viele Grüße,
Nadja

Hier ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild
--- Home Is Where You Park It ---

Benutzeravatar
bullino
Poster
Beiträge: 124
Registriert: 10.01.2014, 01:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hamburg

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von bullino » 17.03.2018, 23:49

Hallo Nadja,

ein herzliches Willkommen aus Rahlstedt!
Nette Farbe hat Dein Bulli :-)
Viel Spaß bei Deinen ersten Touren. Der Sommer kommt bestimmt!

PS: Der Rost an dem rechten Radlauf hinten sieht nicht so gut aus.
Ich drück Dir die Daumen.

Gruß

Holger

Benutzeravatar
Nädmobil
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 13.03.2018, 21:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper
Anzahl der Busse: 1

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Nädmobil » 19.03.2018, 18:37

Moin Holger,

vielen Dank! In Rahlstedt biste ja nur ein Steinwurf entfernt.

Das ist leider nicht die einzige fiese Roststelle, die er hat, aber mit einem Experten an der Seite und ein paar Tipps aus dem Forum wird der Bulli wieder werden. Und wenn dann schon an der Karosserie gefummelt wird, wird früher oder später eine neue Farbe kommen.

Bis dahin finde ich ihn auf jeden Fall überall schnell wieder :-)

Viele Grüße,
Nadja
--- Home Is Where You Park It ---

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Wbxbulleye » 19.03.2018, 19:49

Willkommen hier und viel Spass mit deinem Bus.
Also die Innenausstattung hab Ich bis Dato noch nie gesehen.

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
Nädmobil
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 13.03.2018, 21:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper
Anzahl der Busse: 1

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Nädmobil » 24.03.2018, 12:48

Moin Ralle,

vielen Dank! Der Bulli wurde damals als Transporter gekauft und direkt mit Reimo-Ausstattung zum Camper umgebaut. Deshalb auch die lüdden Fenster.

Viele Grüße,
Nadja
--- Home Is Where You Park It ---

Benutzeravatar
Käsekrokette
Mit-Leser
Beiträge: 41
Registriert: 28.01.2018, 20:41
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Neu Wulmstorf

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Käsekrokette » 26.03.2018, 15:56

Moinsen auch von meiner Seite. (Speckgürtel Südwest) :lol:

Also die hat doch irgendwie was.... Wohlgemerkt die Außenfarbe.
Über das Interieur in Hornhaut Umbra sollte man doch wirklich etwas machen.... Skandinavischer Stil vielleicht....
Und was die Roststellen betrifft, gründlich sein. Alles im Umkreis ausbauen und genau kontrollieren....

Wünsche Dir viel spaß mit dem Bus... :-)


Gruß Christophe
'87 Kasten mit Multivan Ausstattung, AFN, 5-Gang modifiziert (T3-Total);
'90 Pritsche, JX, 5-Gang.

Benutzeravatar
Neuling_aus_Hamburg
Stammposter
Beiträge: 615
Registriert: 17.08.2009, 18:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 251- R1 pastellweiss
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 22145 HH

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Neuling_aus_Hamburg » 03.04.2018, 01:07

Moin Ihr beiden,

kommt doch Donnerstag zum Hamburger Bulli-Klönschnack ins Mrs. Pepper, Hanskampring 1 in Barsbüttel.
Hinter Möbel Höffner Abfahrt Barsbüttel.
Von Rahlstedt nur ein Katzensprung entfernt.

Ab 19h..... :-) :dance
Facebook: http://www.facebook.com/groups/235999473089620/" onclick="window.open(this.href);return false;

Bild

Benutzeravatar
Nädmobil
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 13.03.2018, 21:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper
Anzahl der Busse: 1

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Nädmobil » 05.04.2018, 20:06

Moin,

vielen Dank für die Einladung. Heute hat es leider nicht gepasst. Bin schwer beschäftigt mit dem Ausbau meiner Innenausstattung.
Vielleicht schaffe ich es mal zu einem anderen Treffen :bier

Liebe Grüße,
Nadja
--- Home Is Where You Park It ---

Benutzeravatar
Oldesloer
Stammposter
Beiträge: 234
Registriert: 16.01.2018, 22:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 250
Motorkennbuchstabe: Bes
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bad oldesloe

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Oldesloer » 13.04.2018, 14:39

Hallo aus bad oldesloe

Benutzeravatar
vw-bus-stammtisch-hh
Stammposter
Beiträge: 214
Registriert: 20.12.2006, 23:26
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von vw-bus-stammtisch-hh » 31.07.2018, 05:45

moin und willkommen
:bier

wenn du sonst noch fragen hast oder lust auf einen bunten haufen busfahrer/innen dann komm doch einfach mal beim vw-bus-stammtisch-hamburg vorbei

gruß
vw-bus-stammtisch hamburg das Original seit 2003 WANN & Wo: jeden LETZTEN dienstag im monat ab 19.30 uhr im Shovel Road Gasstr. 2a - 22761 Hamburg-Bahrenfeld KONTAKT, Fragen, Anregungen: http://www.vw-bus-stammtisch-hamburg.de" onclick="window.open(this.href);return false;

ehemaliger User X

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von ehemaliger User X » 31.07.2018, 08:37

Sind die bullifreunde Hamburg und der stammtisch Hamburg eigentlich zwei gängs die sich um Besucher hauen oder is das die selbe Truppe nur andere Farbe? :D

Briegelstiwi
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 01.03.2020, 08:15
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 102 Ps
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Briegelstiwi » 01.03.2020, 08:54

Hallo moin, ich bin hier ganz frisch reingerutscht und kenne mich so gar nicht aus. Ich habe einen T5 Transporter, den ich gerne aus bzw. umbauen möchte. Zuerst mal die Frage hat jemand eine Adresse wo man Heckfenster einbauen lassen kann? Ja ich komme aus dem südlichen Hamburg würde mich freuen hier Kontakte zu finden. Liebe Grüße Olli

Hacky
Inventar
Beiträge: 3920
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Hacky » 02.03.2020, 12:14

Moin, vielleicht mal bei Skycamper in Linau anfragen, die kennen sich mit som neumodischen Kram aus :-bla
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Briegelstiwi
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 01.03.2020, 08:15
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 102 Ps
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Moin ausm Hamburger Speckgürtel

Beitrag von Briegelstiwi » 02.03.2020, 19:41

Vielen Dank , gerade angerufen. Fenster einbauen gehört leider nicht zu deren arbeiten. Gestaltet sich doch alles etwas schwieriger als ich dachte.

Antworten

Zurück zu „Who is who ?“