Kühlerlüfter

Hier gibt es technische Dinge, die nicht eindeutig einem Fahrzeug zugeordnet werden können....

Moderatoren: gvz, jany, Staff

Antworten
Manniac
Mit-Leser
Beiträge: 8
Registriert: 17.05.2009, 09:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WBX
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Köln

Kühlerlüfter

Beitrag von Manniac » 13.09.2018, 16:11

Hallo T3 Fans,
ich habe ein Problem mit meinem `82 T3 WBX 112Ps.
Als ich ihn im Urlaub versehentlich über einen Pass quälen musste und wieder unten ankam,lief das Kühlergebläse
immerweiter auch nach Stunden.Zog dann den Stecker am Kühler und aus!
Wie ich hörte,könnte das Relais fürStufe 2 einen Kurzschluss haben oder kleben. Ok,neues Relais (oberhalb des Sicherungskasten an A- Säule) getauscht und das Gebläse läuft immernoch....!
Könnte es was mit dem Thermoschalter im Kühler(3 Kabel am Stecker) zu tun haben,???
und, oder der Vorwiederstand vom Kühlerlüfter ?
Danke für alle hilfreichen Antworten,bevor ich den Schalter ausbaue und das Kühlwasser ausläuft..
Bullimanni

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Harter Kern
Beiträge: 2448
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: Kühlerlüfter

Beitrag von BUSbahnhof » 13.09.2018, 20:59

Wie schon im anderen Thema erläutert, Thermoschalter defekt.
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Allg. Technikfragen - Verständnis“