Keiner will mich versichern :D

Hier gehts um das leidige Thema
STEUER

Moderatoren: tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
MartinR
Mit-Leser
Beiträge: 6
Registriert: 06.07.2018, 15:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: XY
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Neukirchen-Vluyn (Niederrhein)

Keiner will mich versichern :D

Beitrag von MartinR » 13.06.2019, 14:08

Hallo zusammen,
mein frisch gekauft und zugelassener Bulli soll nun auch ordentlich versichert werden.
Nun telefoniere ich Versicherer für Versicherer ab und bin so langsam am Rande der Verzweiflung.

Check24, Cosmos direkt und und und ... alles abtelefoniert, da mein Versicherungsmakler gerade mit einem Angebot auf mich zugekommen ist, an dem ich 12,50€ pro Tag bezahlen müsste :tl ... und ja ich habe ihn auch schon gefragt ob er das ernst meint :lol:

Hat jemand einen Tipp wo ich meinen Bulli versichern lassen kann ?

Hier die Daten:
Schlüsselnummer: 0600/117 Geschlossener Kasten. LKW. H Kennzeichen

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 1928
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von bernd68 » 13.06.2019, 14:23

Moin,

verwende die Suche oben rechts. Zum Thema Versicherungen gab es hier schon einige Beiträge.

Viel Glück.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 2459
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von CBSnake » 13.06.2019, 14:25

Hi,

ich kann unseren mal Fragen ob er auch "nicht lokale" übernimmt :-) dazu brauchts aber etwas mehr wie laufleistung usw kannst mir ja mal ne PN schreiben :-)

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

Benutzeravatar
MartinR
Mit-Leser
Beiträge: 6
Registriert: 06.07.2018, 15:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: XY
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Neukirchen-Vluyn (Niederrhein)

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von MartinR » 13.06.2019, 14:37

@bernd68: Habe ich schon :) Mit meinem speziellen Problem und Schlüsselnummer aber nichts gefunden. Deshalb fand ich es sinnvoll einen neuen Beitrag für LKW mit H zu schreiben.

@CBSnake: Kommt sofort. Vielen Dank!

Benutzeravatar
Jumpy
Harter Kern
Beiträge: 2467
Registriert: 10.06.2005, 22:20
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: 5 Zyl. Elch-TDI
Leistung: ~103kw
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: an der A7, 20km vor DK

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von Jumpy » 13.06.2019, 14:38

des Norddeutschen Fluch, Gesabbel und Besuch...
..wobei, Besuch geht ja meistens noch....

_____________________________________________________________________________

Gruß Jumpy

one life, live it now


____________________
Member of the C.d.a.S.

Benutzeravatar
MartinR
Mit-Leser
Beiträge: 6
Registriert: 06.07.2018, 15:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: XY
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Neukirchen-Vluyn (Niederrhein)

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von MartinR » 13.06.2019, 14:53

Danke Jumpy!
Die erste Versicherung bei der ich über das Formular eine Anfrage stellen konnte und mein Auto tatsächlich gelistet war.

Benutzeravatar
Jumpy
Harter Kern
Beiträge: 2467
Registriert: 10.06.2005, 22:20
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: 5 Zyl. Elch-TDI
Leistung: ~103kw
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: an der A7, 20km vor DK

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von Jumpy » 13.06.2019, 18:10

Gern geschehen. :g5
des Norddeutschen Fluch, Gesabbel und Besuch...
..wobei, Besuch geht ja meistens noch....

_____________________________________________________________________________

Gruß Jumpy

one life, live it now


____________________
Member of the C.d.a.S.

baraccuda
Stammposter
Beiträge: 370
Registriert: 15.02.2014, 21:02
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bw
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nürnberg

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von baraccuda » 13.06.2019, 22:14

Zur Not wüsste ich noch die Württembergische, die haben mir gut weitergeholfen in meiner Nähe. Bei Bedarf kann ich per PN KOntaktdaten übermitteln
Ich will im Schlaf sterben wie mein Opa - und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer

Benutzeravatar
macone
Stammposter
Beiträge: 449
Registriert: 28.02.2015, 20:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weinsberg HD
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Paderborn / Bielefeld

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von macone » 16.06.2019, 22:59

baraccuda hat geschrieben:Zur Not wüsste ich noch die Württembergische, die haben mir gut weitergeholfen in meiner Nähe. Bei Bedarf kann ich per PN KOntaktdaten übermitteln
Jepp, TS Oldie aus München zB. Die waren bisher immer sehr freundlich und kompetent.

Die Suche hätte dich übrigens auf genau diese Versicherungen gebracht.

Benutzeravatar
yamsun
Inventar
Beiträge: 3314
Registriert: 04.06.2011, 12:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 88271

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von yamsun » 16.06.2019, 23:38

Hi,

unser Bus ist über die Allianz Vertretung in Siegen https://vertretung.allianz.de/michael.mathias/ sehr günstig versichert.
Gibt ein paar Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, aber man kann dort einfach mal anrufen und sich beraten lassen.
Wir zahlen 140€/Jahr incl. Teilkasko...

Grüße!
Bild

Nils78
Mit-Leser
Beiträge: 15
Registriert: 21.07.2018, 23:02
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rheinberg

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von Nils78 » 20.06.2019, 09:37

Hallo,
Ich hab meinen auch beim OCC versichert. Das ging problemlos und preiswert. Auch ohne H Kennzeichen. Wenn man denen ein Wertgutachten vorlegt, wird auch der tatsächliche Wert versichert.
Das ist allerdings alles nur solange kein Problem wie das Auto Original ist. Mein Mini z.B. ist stark umgebaut, hat aber ein H Kennzeichen. Den haben die auch versichert, aber nur unterversichert. Die Begründung war das es das Auto so ja kein zweites Mal gibt und die das nur dann real versichern könnten wenn ich denen ein umfangreiches Gutachten vorlegen könnte (kosten ca. 1500€, alle zwei Jahre natürlich weil der Wert sich ja verändert) und dann würden sie mir, im Falle eines Verlustes z.B. Durch Diebstahl, nur Geld für ein neues Auto geben und nach Vorlage weiterer Rechnungen den Umbau bezahlen. Meine Argumentation das der Mini ja einen gewissen Wert hat in dem Zustand in dem er sich aktuell befindet und das ich gerne genau den Zustand jetzt versichert haben möchte und ich im Falle eines Verlustes des Minis ja vielleicht gar kein Mini mehr haben möchte und mir von dem Geld dann lieber ein anderes Auto als Trostpflaster kaufen will, da der Mini wie sie ja selbst schon angemerkt haben ja einzigartig ist und eh nicht zu ersetzen ist, haben die sich nichts von angenommen.

Aber mal abgesehen von den ganzen Mühen mit meinem Mini kann ich den OCC dennoch empfehlen. Die sind preiswert und im Falle eines Schadens auch recht umgänglich. Das weiß ich Gottseidank nicht aus eigener Erfahrung aber ein Freund von mir hat mal seinen alten Porsche auch ganz dämliche Weise geschrottet und das haben die damals alles anstandslos bezahlt.

LG Nils

EvelKnievel
Mit-Leser
Beiträge: 42
Registriert: 10.07.2017, 11:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Postbus
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von EvelKnievel » 04.07.2019, 19:42

Hab meinen bei der HUK Coburg versichert als LKW, war kein Problem

LadyLou
Mit-Leser
Beiträge: 47
Registriert: 27.07.2018, 20:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Lkw
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Keiner will mich versichern :D

Beitrag von LadyLou » 05.07.2019, 22:34

Concordia....lkw und h kein Problem.
Anrufen hilft....gelistet is eh kaum was.

Antworten

Zurück zu „Steuern“