LKW Zulassung feste Einbauten? Schlafdach?

Hier gehts um das leidige Thema
STEUER

Moderatoren: tce, Staff

Antworten
MTI
Stammposter
Beiträge: 585
Registriert: 02.12.2010, 13:17
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kasten/Fensterbus
Leistung: 37/61
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

LKW Zulassung feste Einbauten? Schlafdach?

Beitrag von MTI » 03.01.2011, 18:40

Hallo,
ich habe mir vor kurzem einen 85er T3 Kastenwagen gekauft der mit einem Reimo Hochdach ausgestattet ist.. Der Bulli ist im laderaum komplett leer und hat vor kurzem erst eine neue LKW Zulassung erhalten (War früher SO. KFZ WOMO)..

Ich möchte ihn als Transportfahrzeug benutzen mit Schlafmöglichkeit im Hochdach... Eine festes "Bett" im Hochdach hat doch keinerlei auswirkungen auf die LKW-Zulassung oder?

Was für einbauten sind im unteren Laderraum erlaubt? Ich hatte vor einen Kasten zu bauen um im unteren Laderraum eine ebende Ladefläche zu erhalten und gleichzeitig Stauraum für Zweitbatterie, Feuerlöscher, Abschleppseil usw. zu erhalten.. Ist das erlaubt?

Grüße

luckypunk
Inventar
Beiträge: 3516
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: LKW Zulassung feste Einbauten? Schlafdach?

Beitrag von luckypunk » 03.01.2011, 19:43

Wenn Du Einrichtung drin hast, die leicht entfernbar ist, also zB mit Spanngurten oder Schnappverschlüssen befestigt, dann ist das eh Ladung, nicht Ausbau.
Wobei eine Einrichtung, die offensichtlich nicht wohnraumcharakter hat, und vor allem keine Sitzplätze bietet, einem LKW nicht widerspricht. Hat ja jeder Umzugs-LKW und jeder Handwerker.

Das Dach ist dann halt auch Stauraum, selbst ein Bett ist ja erstmal nur eine glatte Ladefläche, erst wenn eine Matratze drauf ist ist es ein Bett...
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel Gepäck reisen kann!"


Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18905
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: LKW Zulassung feste Einbauten? Schlafdach?

Beitrag von neujoker » 03.01.2011, 20:09

Und eine Schlafkabine widerspricht m.E. nicht dem LKW-Charakter. Dort darf sich ja keiner während der Fahrt aufhalten.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

juliettamia

Re: LKW Zulassung feste Einbauten? Schlafdach?

Beitrag von juliettamia » 09.01.2011, 12:35

meiner ist ja auch ein lkw...ich würd mal nix festes einbaun, aber der tüv kann dir da sicher gut auskunft geben...
das sieht auch jeder tüv anders. oder du machst d.tüv mmer in ner werkstatt, die intressiert das glaub ich eher
weniger was ich so mitgekriegt habe ;)

Antworten

Zurück zu „Steuern“