Diebstahlquote VW Bulli ?

die hier vorgestellten Fahrzeuge werden vermisst. Haltet die Augen offen und meldet dubiose Angebote...

Moderator: Staff

Freetimer
Mit-Leser
BeitrÀge: 36
Registriert: 09.10.2016, 22:51
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 174
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Diebstahlquote VW Bulli ?

Beitragvon Freetimer » 06.07.2017, 10:36

Hallo, gibt es Quellen wo man ersehen kann wie hÀufig Bulli's gestohlen werden ?
Danke Freetimer

Marcus BULLIZEI
Inventar
BeitrÀge: 4982
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Diebstahlquote VW Bulli ?

Beitragvon Marcus BULLIZEI » 06.07.2017, 16:52

Hallo!

Was offizielles von staatlicher Seite wohl kaum.

www.vw-bus-land.de hatte mal ne sehr lange Diebstahlliste ĂŒber ettliche Jahre. Musst mal selber dort gucken, obs die noch gibt, bin grad in Eile.
BULLIZEIliche GrĂŒĂŸe

Marcus

Das "Verschwinden" der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/"

BULLIZEI-Homepage: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Freetimer
Mit-Leser
BeitrÀge: 36
Registriert: 09.10.2016, 22:51
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 174
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Diebstahlquote VW Bulli ?

Beitragvon Freetimer » 06.07.2017, 17:46

Puh, ist schon heftig.
Liste ist aktuell, letzter Eintrag 3.07.2017.
Meine erste preiswerte Maßnahme, Fahrradfaltschloß ( sollen ja ziemlich sicher sein ) um die Pedale wickeln.
Was haltet Ihr von einer Parkkralle ?
Gruß Freetimer

Hanna
Mit-Leser
BeitrÀge: 10
Registriert: 10.01.2017, 19:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW Funker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: ky
Anzahl der Busse: 1

Re: Diebstahlquote VW Bulli ?

Beitragvon Hanna » 06.08.2017, 16:59

hab mittlerweile eine Lenkradkralle UND eine Parkkralle... darf den Bus leider nicht mehr vorm Fenster parken (Umweltzone) und muss ihn am Zonengrenzgebiet stehen lassen... schlÀft sich echt schlecht so :evil:

Benutzeravatar
Wolvgar
Poster
BeitrÀge: 63
Registriert: 21.07.2017, 22:23
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka 0600/117
Leistung: 57
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Diebstahlquote VW Bulli ?

Beitragvon Wolvgar » 10.08.2017, 00:53

Hanna hat geschrieben:hab mittlerweile eine Lenkradkralle UND eine Parkkralle... darf den Bus leider nicht mehr vorm Fenster parken (Umweltzone) und muss ihn am Zonengrenzgebiet stehen lassen... schlÀft sich echt schlecht so :evil:


Ausnahmegenehmigung beantragen und einen Attest vorlegen, dass der Patient unter Schlaflosigkeit leidet weil er permanent Angst vor DIebstahl hat. Es wĂ€re unverhĂ€ltnismĂ€ĂŸig dem Antragsteller zuzumuten unter der rĂ€umlichen Trennung zwischen ihm und seinem Bulli weiter leiden zu mĂŒssen. Das Gemeinwohl hat hier der körperlichen Unversehrtheit des Antragsstellers nachzustehen. :D

Benutzeravatar
tinkerbellwp
Harter Kern
BeitrÀge: 1810
Registriert: 26.05.2010, 17:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 92PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wuppertal

Re: Diebstahlquote VW Bulli ?

Beitragvon tinkerbellwp » 10.08.2017, 07:34

Ich benutze egal wo ich stehe meine Pedalfessel . ( siehe Signatur)


Gruß Tinka
Das Leben ist zu kurz um popelige kleine Autos zu fahren
( geklaut, aber gut)


Bild
Diebstahlschutz sollte man haben

bigbalu
Poster
BeitrÀge: 78
Registriert: 21.02.2015, 18:42
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Selbstausbau
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dortmund

Re: Diebstahlquote VW Bulli ?

Beitragvon bigbalu » 06.09.2017, 11:49

Wolvgar hat geschrieben:
Hanna hat geschrieben:hab mittlerweile eine Lenkradkralle UND eine Parkkralle... darf den Bus leider nicht mehr vorm Fenster parken (Umweltzone) und muss ihn am Zonengrenzgebiet stehen lassen... schlÀft sich echt schlecht so :evil:


Ausnahmegenehmigung beantragen und einen Attest vorlegen, dass der Patient unter Schlaflosigkeit leidet weil er permanent Angst vor DIebstahl hat. Es wĂ€re unverhĂ€ltnismĂ€ĂŸig dem Antragsteller zuzumuten unter der rĂ€umlichen Trennung zwischen ihm und seinem Bulli weiter leiden zu mĂŒssen. Das Gemeinwohl hat hier der körperlichen Unversehrtheit des Antragsstellers nachzustehen. :D


Bekommt man nur wenn der Wagen schon 6 Jahre auf einen zugelassen ist. Vielleicht ist es aber von Stadt zu Stadt anders


ZurĂŒck zu „auf der Fahndungsliste!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast