Festgesetzter Posthochdachbus aus Aachen bei Schweinfurt gesehen

die hier vorgestellten Fahrzeuge werden vermisst. Haltet die Augen offen und meldet dubiose Angebote...

Moderator: Staff

Antworten
Benutzeravatar
Toast07
Poster
Beiträge: 188
Registriert: 14.09.2013, 16:23
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Halbkasten
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: WildMitteWü

Festgesetzter Posthochdachbus aus Aachen bei Schweinfurt gesehen

Beitrag von Toast07 » 22.02.2017, 00:18

Servus zusammen,

heute bin ich aus dem Frankenjura kommend an Schweinfurt vorbei gefahren und hab auf einem Pendlerparkplatz
kurz angehalten. Da stand ein Posthochdach-Bus aus Aachen, der eindeutig schon ein paar Tage da steht.
Auf dem Armaturenbrett lag ein Zettel der Polizei, dass der Wagen festgesetzt wurde.

Jetzt wollte ich mal fragen, ob den jemand vermisst. Kennzeichen AC CU XXX. Beide Grills vorne weiß mit kleinem
VW Logo. Auto komplett in weiß, aber unterschiedliche Weißtöne. Fahrertür heller als der Rest, ebenso die Posthochdach-Schiebetür.

Im Heckfenster baumelte ein komisches kleines Stofftierchen, konnte aber nicht erkennen, was das darstellen sollte, weil's Fenster getönt ist.
Fotos reiche ich gerne später noch da, vielleicht kennt ja jemand jemanden, dem so ein Bus in Aachen abhanden gekommen ist :bier
Bild
~~~~~~
Beste Grüße, Simon
Bulli: Der Weg ist das Ziel.

Benutzeravatar
T3ClubJoker
Poster
Beiträge: 114
Registriert: 22.08.2016, 16:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Festgesetzter Posthochdachbus aus Aachen bei Schweinfurt gesehen

Beitrag von T3ClubJoker » 23.02.2017, 13:15

Ein entwendeter Bus wäre aber mit Sicherheit sichergestellt worden und würde jetzt nicht mehr da stehen. Alles andere würde mich schwer wundern.

Aber komisch, dass dein ein Zettel im Auto lag :kp

Hacky
Inventar
Beiträge: 3897
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: Festgesetzter Posthochdachbus aus Aachen bei Schweinfurt gesehen

Beitrag von Hacky » 23.02.2017, 17:51

Waren denn noch Zulassungssiegel auf den Kennzeichen?

Vielleicht wurde er ja im Rahmen einer Verkehrskontrolle wegen ausstehender Steuer- oder Versicherungszahlungen stillgelegt...
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Benutzeravatar
Toast07
Poster
Beiträge: 188
Registriert: 14.09.2013, 16:23
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Halbkasten
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: WildMitteWü

Re: Festgesetzter Posthochdachbus aus Aachen bei Schweinfurt gesehen

Beitrag von Toast07 » 28.02.2017, 19:39

Hallo nochmal,

ja, die Plakette ist abgekratzt. Wusste aber nicht, ob das nun eine Rolle spielt.
Hier sind mal zwei Fotos vom Bus, falls den also jemand kennt :g5

Bild

Bild
Bild
~~~~~~
Beste Grüße, Simon
Bulli: Der Weg ist das Ziel.

Benutzeravatar
T3ClubJoker
Poster
Beiträge: 114
Registriert: 22.08.2016, 16:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Festgesetzter Posthochdachbus aus Aachen bei Schweinfurt gesehen

Beitrag von T3ClubJoker » 01.03.2017, 07:26

Dann wurde der mit Sicherheit entstempelt wegen fehlendem Versicherungsschutz.

Antworten

Zurück zu „auf der Fahndungsliste!“