Frage zu Drehkonsole Beifahrersitz

aktueller Austausch, T5 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Antworten
*Toni*
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2020, 21:10
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Panamericana
Leistung: 180PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Frage zu Drehkonsole Beifahrersitz

Beitrag von *Toni* » 01.01.2021, 16:33

Moin Ihr, ich wünsche Euch allen einen guten Start in das neue Jahr und vor allem Gesundheit und uns allen wünsche ich ein gutes Reisejahr.
Ich habe mal eine Frage: Mein Bulli hat für den Beifahrersitz keine Drehkonsole, aber die beiden mittleren Sitze haben eine. Ist es möglich, dass ich die Konsole von einem der mittleren Sitze für den Beifahrersitz nutze? Für eine Rückmeldung danke ich Euch.

Beste Grüße, Nicole

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11362
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Drehkonsole Beifahrersitz

Beitrag von TottiP » 01.01.2021, 17:22

Ich möchte behaupten, es passt nicht, zumindest die Teilenummer ist unterschiedlich und im Teilekatalog auch komplett anders von der Abbildung her
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Antworten

Zurück zu „T5-Aktuell (BJ ab 2003)“