"Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: jany, tce, gvz, Staff

Antworten
Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3508
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

"Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von JX_JOSCHI »

Servus,

Kommt jemand zufällig die kommenden Tage nach Sardinien und hat die Lagerschraube (diese lange Zylinderschraube mit Innensechskant, M8*100) von der Diesel Lichtmaschine im Gepäck???
Wohl eher unwahrscheinlich aber ich Frage Mal....
Ich hab die wohl in der Schweiz verloren....

In Genua hab ich es erst gemerkt, dachte der leicht quietschende Keilriemen ist eindeutig altersbedingt und wollte den Ersatzriemen einbauen. Dann der Schock: die Lima ist nicht mehr fest.

Ich fahre nun mit nem Zelthering an der Lima durch die Gegend!!! Befestigt mit Kabelbinder hält er die Lima grob in Position. Dann noch ein paar italienischen Blechstreifen ausm Müll zwischen Lima und Halterung eingekeilt damit das Spiel weg ist und den neuen Riemen gespannt.
Hat nun fast 200km Schlagloch Strecke gut überstanden und ich traue dem Provisorium noch einiges zu. Aber mit zwei kleinen Kindern ist das jetzt nicht so entspannend zu fahren....

Bild

Ja ist was fürs Gruselkabinett. Aber hält und hat uns Last Minute auf die Insel gebracht.

Grüße, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut
Benutzeravatar
AndreasLidl
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 19.12.2010, 09:18
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: original 16-Zoll
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: bei Garmisch-Partenkirchen

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von AndreasLidl »

Ja,
M8 x 100, das ist eine völlige Rarität!
Sowas wirst Du auf ganz Sardinien nicht auftreiben.
Es gibt zwar unzählige Autowerkstätten, Schlossereien, Metallwarenhandlungen und Baumärkte, aber M8 x 100?Keine Chance!🤥
Selbst Gewindestange und paar Muttern, sowas ist auf Sardinien völlig unbekannt.
Gruß Andi
Benutzeravatar
KüstenKiste
Stammposter
Beiträge: 487
Registriert: 11.10.2020, 19:53
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Funker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ostholstein

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von KüstenKiste »

Ist da in der Freifläche zwischen den lagerpunkten Platz für ne gewindemuffe ?
Aber wenn’s auf der Insel nichtmal Gewinde Stangen gibt ...
Moin geht immer.
Moin moin ist schon Gesappel
joky
Stammposter
Beiträge: 540
Registriert: 02.07.2012, 14:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Anzahl der Busse: 1

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von joky »

Kann dir leider (auch) nicht helfen, bewundere aber deine Improvisationskünste. Diesen Kräften mit Kabelbinder und Zelthering entgegenzuwirken - Hut ab!
Ich habe 0 Zweifel, dass du auf der Insel die vermisste Schraube findest. Viel Glück!
Gruß, Joky
Benutzeravatar
rulbinger
Stammposter
Beiträge: 295
Registriert: 15.10.2010, 22:23
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Wohnbulli
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Leipzig/Penzberg

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von rulbinger »

Sehr schön improvisiert!

Aber vielleicht tauscht du das bald mal gegen ne Schraube, ne M8x100 könnte passen :mrgreen:
1989er Werkshochdach Funker Bundesheer JX 2WD
1982er Flickschuster Fensterbus Flachdach WoMo im Ruhestand
Alex0069
Stammposter
Beiträge: 468
Registriert: 12.11.2016, 19:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von Alex0069 »

Hi Joschi,

super improvisiert - alle Achtung.

Du brauchst N 0447561, ist aber leider 2017 entfallen ohne Ersatz.
Liferbar ist die z.B. bei Thomas Koch, Wagenteile, CP, weiter hab ich jetzt nicht gesucht.
Wennst' magst, bestelle ich die und schick sie zu dir - vorausgesetzt du hast genug Zeit.

Wenn es eine M8*100 mit Aussensechskant (statt Innensechskant) sein darf, die N 0103917 ist noch nicht als Entfallteil gelistet..
Gibt es einen "Freundlichen" in deiner Nähe?
Ist vom LT1, Servobefestigung, ich weiss allerdings nicht, ob diese Schraube die benötigte 10.9 Güte hat.

Schönen Urlaub noch!
Gruß Alex0069
Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3508
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von JX_JOSCHI »

Servus,

also erstmal Danke für die Hinweise auf M8*100. Die Info hätte ich im eigenen Post wohl etwas präziser beschreiben müssen zusammen mit einer anderen Formulierung der Anfrage.
Es wäre super cool wenn jemand zufällig die M8 100 mit Teilgewinde wie Original dort vorgesehen hätte. Vielleicht ist das zuviel verlangt. Ich dachte fragen ist okay. Ich habe selbst in bald 20 Jahren T3 vielen unterwegs selbstlos das bessere Ersatzteil schenken können. Aber lassen wir das. Definitiv falscher Ort hier.
Im dritten Anlauf habe ich nun M8 120 Vollgewinde ergattern können und teste das später Mal ob das funktioniert mit der Buchse. Sollte aber gehen.
Thema sehr wahrscheinlich erledigt.
@joky: ja das hält mehr als es aussieht. Ich habe wie gesagt zwischen Lima und Halterung mit weichem Blech gekeilt und gesichert. Für diese eine Position hält das. Der Hering muss außer Vibrationen nix abkönnen. Improvisation steigt mit Zeitdruck.

Grüße, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut
Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3508
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von JX_JOSCHI »

Hi Alex,

Unsere Beiträge haben sich überschnitten... vielen lieben Dank für das Angebot.
Ja, genaue Ausführung und Verfügbarkeit kannte ich, deswegen auch im letzten Post meine Korrektur mit Teilgewinde. Innensechskant stand ja schon im Ausgangspost. Zuschicken möchte ich aktuell noch vermeiden wenn es geht.
Ich teste wie gesagt M8*120 Außensechskant Vollgewinde mit gekonterten Muttern.

Grüße, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut
Benutzeravatar
Atlantik90
Antik-Inventar
Beiträge: 22776
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von Atlantik90 »

Es muss eine Innensechskantschraube sein, da im Halter eine Versenkung ist. Eine M8 mit SW13 passt mit dem Kopf wohl gerade rein, aber sie lässt sich dann mit dem Schlüssel kaum mehr gegenhalten. Eine normale Unterlegscheibe für M8 passt m.E. nicht in die Senkung. Und nimm zum Verschrauben besser eine selbstsichernde Mutter als Schutz gegen abermaliges Verlieren.
Und Innensechskantschrauben M8x100 DIN 912/ISO 4762 ohne Gewinde bis zum Kopf sind handelsüblich.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Von mir ev. gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung sondern Beispiel für die Verfügbarkeit von Teilen.
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, fragt im Forum
Benutzeravatar
seoman
Stammposter
Beiträge: 215
Registriert: 17.10.2013, 20:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: MultiZwitter
Motorkennbuchstabe: 1YT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 86199

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von seoman »

Aufregend, drücke die Daumen. Ich könnte vielleicht noch ein paar Inseltipps beisteuern, falls Bedarf besteht. Waren letzten Sommer da. Gruß S.
Lieber einfache, funktionale Technik, als teurer, komplizierter Schnickschnack
Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3508
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von JX_JOSCHI »

Inseltipps immer gerne :) wenn es keine Umstände macht.
Grüße, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut
Benutzeravatar
stunt
Harter Kern
Beiträge: 1215
Registriert: 12.04.2012, 10:42
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Type253 Krankenwagen
Leistung: 51 kW
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dortmund

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von stunt »

Normale M8 x 100 oder 120 mit SW13 passt da rein.

Der Einwand von Neujoker ist korrekt, der Kopf passt in die Vertiefung, man kann die Schraube dann kaum gegenhalten.

Dagegen hilft ein oder 2 Federringe.
Diese passen in die Vertiefunngen weil die schmaler als Unterlegscheiben sind.


Selber schon so gemacht :bier
Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3508
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von JX_JOSCHI »

Abschließend:
Die M8 * 120 Sechskant ging wunderbar. Zum gegenhalten halt kurz Schraubendreher benutzen bis sie zieht. Dann gekontert und beim zusammenräumen hab ich noch ne selbstsichernde Kupfermutter vom Turbotausch / WLLK Umbau gefunden.
In 20min war alles erledigt.
Zuhause gibt es dann die Innensechskant. Die war hier leider halt nicht so einfach verfügbar.

Grüße, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut
Alex0069
Stammposter
Beiträge: 468
Registriert: 12.11.2016, 19:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von Alex0069 »

Glückwunsch! - Weiter schönen Urlaub für euch.

Gruß Alex0069
Benutzeravatar
KüstenKiste
Stammposter
Beiträge: 487
Registriert: 11.10.2020, 19:53
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Funker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ostholstein

Re: "Kleiner" Hilferuf aus Sardinien

Beitrag von KüstenKiste »

Denn hat sich meine Frage erübrigt.
Schönen Urlaub
Moin geht immer.
Moin moin ist schon Gesappel
Antworten

Zurück zu „Plauderecke“