Welcher Schlosssatz bzw. Schliesszylinder?

aktueller Austausch, T5 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Antworten
VWt5Trapowe
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2019, 17:18
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 84 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Welcher Schlosssatz bzw. Schliesszylinder?

Beitrag von VWt5Trapowe » 05.01.2019, 01:07

Moin,
Ich darf mich vorstellen. Im Besitz habe ich einen T5 Transporter als Arbeitstier und einen T6 für den „normalen“ Gebrauch und das Campen.

Bei meinem T5 ließ mich gestern das Schloss der Schiebetür (rechts) im Stich. Aufschließen ging (nach rechts drehen) abschließen nach links war ohne Funktion.

Bei der Demontage viel mir auf das der Dchliesszylinder defekt war. Am hinteren Teil scheint zwischen den ganzen Aluteilen ein Kunststoffteil zu sitzen welches das drehen des Schlüssels umleitet.

VW will für den Zylinder satte 130€ haben. Das finde ich wirklich frech.

Nun bin ich mal die Teilelisten durchgegangen und habe für die rechte Seite folgende Nummern gefunden:

https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/tran ... -843080/#8

7H0898168
107837168GK

Das Fahrzeug ist Baujahr 04/06. Laut diesen Daten passen beide Nummern. Unter der ersten Nummern lässt sich über Google nichts finden. Die zweite führt an Ziel.

Es scheint mir nun so zu sein das der Artikel auch für alle anderen VW Marken passt. Der Händler sagte das die Artikelnummer wohl schon ein paar mal erneuert wurde und die zweite Nummer auch wieder alt ist.

Meine Frage ist nun ob jemand Erfahrung mit Austauschsätzen aus der Bucht hat? Wenn ja, welche Artikel passen? Links darf man hier sicherlich nicht posten?!

Mir ist es relativ egal ob ich dann für die Schiebetür einen extra Schlüssel habe. Das eigentliche Schloss ließ sich leider nur nach ausbohren des splintes aus dem schliesszylinder nehmen. Da dies auch nur noch relativ schwer zu drehen war/ist, gehe ich auch davon aus, das dies letztendlich den „umlenker“ zerlegt hat.

Ich freue mich auf Antworten und wünsche noch eine angenehme Nacht!

Antworten

Zurück zu „T5-Aktuell (BJ ab 2003)“