T3 Werkstatt München

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
PeT3ra
Mit-Leser
Beiträge: 7
Registriert: 05.10.2019, 21:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

T3 Werkstatt München

Beitrag von PeT3ra » 06.10.2019, 09:34

Hallo ihr Lieben,

Die Dichtung mit Keder von meinem Westfalia Hochdach muss getauscht werden, da sie undicht ist.

Ich habe es selber versucht, aber bekomme den Keder nicht rein.

In München hab ich bisher keine Werkstatt gefunden, die das macht.

Habt ihr Tips? Es eilt, weil das wetter nicht besser wird :-(

Liebe Grüße Jana

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11541
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: T3 Werkstatt München

Beitrag von TottiP » 06.10.2019, 10:17

Welchen Keder meinst Du? :gr
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
Atlantik90
Antik-Inventar
Beiträge: 21119
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: T3 Werkstatt München

Beitrag von Atlantik90 » 06.10.2019, 10:44

Er meint ziemlich sicher die Dichtung vom Frontfenster am Westfalia-Hochdach.

Jana, gehst du entsprechend der Anleitung im VW-Reparaturleitfaden für den Camper vor?
Dichtung mit Nut nach außen zuerst in den Ausschnitt einsetzen.
Die Scheibe rein.
Den Keder einziehen.
Dann mit Dichtmasse gegen Dach und gegen Scheibe abdichten
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Von mir ev. gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung sondern Beispiel für die Verfügbarkeit von Teilen.
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, fragt im Forum

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11541
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: T3 Werkstatt München

Beitrag von TottiP » 06.10.2019, 11:03

Ja, da bin ich dann auch gelandet. Einen anderen Keder kann's nicht geben.
Komm in den Lkr PAF und ich zieh Dir das Ding ein
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

PeT3ra
Mit-Leser
Beiträge: 7
Registriert: 05.10.2019, 21:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: T3 Werkstatt München

Beitrag von PeT3ra » 06.10.2019, 14:04

Ja genau, das Fenster meine ich.

Genau so, wie du es beschreibst, haben wir es schon zu 2. Probiert. Aber der keder ging von Beginn an schon nicht richtig rein. Haben es mit zwei Schraubenziehern probiert.

Also soll ich es lieber nochmal alleine probieren statt Werkstatt?

PeT3ra
Mit-Leser
Beiträge: 7
Registriert: 05.10.2019, 21:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: T3 Werkstatt München

Beitrag von PeT3ra » 06.10.2019, 14:08

TottiP hat geschrieben:
06.10.2019, 11:03
Ja, da bin ich dann auch gelandet. Einen anderen Keder kann's nicht geben.
Komm in den Lkr PAF und ich zieh Dir das Ding ein
Das hab ich jetzt erst gelesen. Ich komme gerne nach Pfaffenhofen!

Kann man sich hier auch privat schreiben?

Hacky
Inventar
Beiträge: 3921
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: T3 Werkstatt München

Beitrag von Hacky » 06.10.2019, 14:23

Um den Keder einzuziehen benötigt man ein kleines Spezialwerkzeug z.B. die Art.Nr 273715860922 aus der Bucht, damit flutscht es :-bla
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Benutzeravatar
PHo
Westdeutscher
Beiträge: 5367
Registriert: 19.07.2007, 13:31
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 84 PS
Motorkennbuchstabe: AAC
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Niederrhein

Re: T3 Werkstatt München

Beitrag von PHo » 07.10.2019, 07:11

PeT3ra hat geschrieben:
06.10.2019, 14:08
Kann man sich hier auch privat schreiben?
Ja. Einfach auf den Nicknamen klicken, im neuen Fenster kannst du dann eine PN (Private Nachricht) schreiben.
Gruß,
Peter

Mein positiver Wunsch in dieser verrückten Zeit:
Bleibt negativ

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“