T3 in 1:18 von Schuco

Hier ist Platz für Bulli-Modelle (alle Maßstäbe, mit und ohne RC).

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Antworten
Benutzeravatar
DoKaCharlie
Poster
Beiträge: 53
Registriert: 06.03.2015, 10:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: DoKa
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Elbe-Elster

T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von DoKaCharlie »

Da unser Derrer (Dialekt: kleiner Junge) gerade am Modellbau sitzt (die Klebedinger) hab ich auch mal nach Modellen vom T3 geschaut. Bin ja hin und weg was es für das Bullisammlerherz alles gibt. Da ich in Kindstagen mal Modellautos in 1:18 gesammelt habe musste ich doch glatt mal schauen. Die T3s von Premium Classixxs hatte ich vor einiger Zeit schon einmal gesehen, fand Sie aber für den Preis noch nicht so überzeugend. Heute habe ich dan nen T3 Joker von Schuco endeckt und das Kinderherz strahlte. Türen, Heckklappe UND Dach zum öffnen. Meiner Meinung nach sehr schön gemacht, wenns demnächst noch andere Farbtöne gibt, gehört der auf die Wunschliste.

Gut Fahrt, Charlie
Benutzeravatar
Gruener_Bus
Stammposter
Beiträge: 246
Registriert: 25.07.2008, 22:03
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Kümmersbruck

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von Gruener_Bus »

Servus,
Weihnachten hat mir den Schuco T3 gebracht, als "Grüner Bus" natürlich.

Oberflächlich betrachtet: ein schönes Modell, gut verarbeitet, Türen, Schiebetür, Klappen gehen schön auf und zu. Der Schiebetürbügel funktioniert und ist schwarz. Die Antenne ist etwas dick, aber dünner wäre sie zu schnell abgebrochen. Weniger (keine Antenne) wäre mehr gewesen. Die Lackierung, zweifarbig grün, hat beim dunkleren Grün einen helleren Ton als es bei meinem war (Escorialgrün), aber ich glaube, die ersten waren wirklich heller.

Aber wehe, ich schaue mir den Motor an: vorne kein Wasserkühler, okay, ein Lufti. Aber: da ist ein Reihenmotor verbaut. Schön schräg eingebaut, er passt unter den abnehmbaren Motordeckel, aber eben ein Reihenmotor. Das geht meiner Meinung nach garnicht. Okay, ich bin etwas voreingenommen, bei mir sollte ein T3 auch nicht dieseln, aber das ist mein persönliches Problem. Ein bisschen Recherche, wenn Diesel, dann mit Wasserkühler und entsprechendem unteren Grill wäre schon in Ordnung gewesen.

Meiner ist ein Bus mit Sitzbänken hinten. Gurtschlösser sind an jedem Platz verbaut, Zweipunktgurte für die mittleren Sitzplätze. Von den Dreipunktgurten ist fast nichts zu sehen, nur die Umlenkbeschläge im Gepäckraum sind rechts und links in verschiedenen Größen zu sehen. Und der Deckel vom Scheibenwaschbehälter, ohne Heckwischer. Das Gepäckgitter gibt es.

Aber, wie beim echten Bus auch, Kompromisse sind notwendig und ich weiß nicht, wie es bei den Multivan- oder Camperversionen aussieht.

Ich schaue einfach nicht so genau hin und freue mich über den grünen Bus in der Vitrine.

Viele Grüße,
Joachim
Zuletzt geändert von Gruener_Bus am 23.02.2022, 08:34, insgesamt 1-mal geändert.
###T3###

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von ###T3### »

Gruener_Bus hat geschrieben: 16.02.2022, 11:16 Servus,
Weihnachten hat mir den Schuco T3 gebracht, als "Grüner Bus" natürlich.
Schöne Beschreibung. Hättest Du nicht Lust, mal ein paar Fotos Deines Modells zu machen und hier einzustellen? Das wäre bestimmt für viele eine Freude. :g5
Benutzeravatar
Atlantik90
Antik-Inventar
Beiträge: 25273
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von Atlantik90 »

Schuco hat auch ein paar schöne Foto auf der Seite: https://www.schuco.de/schuco_de/kategor ... 00-de.html
Unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
wünscht Joachim
Von mir als Beispiel für Verfügbarkeit gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung.
Irren ist menschlich; keine PN, fragt im Forum
Wer die VW-Reparaturleitfäden hat, hat weniger Fragen.
###T3###

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von ###T3### »

Atlantik90 hat geschrieben: 16.02.2022, 20:12 Schuco hat auch ein paar schöne Foto auf der Seite: https://www.schuco.de/schuco_de/kategor ... 00-de.html
Danke lieber Joachim,

ja, die Schuco Bilder kenne ich, sind schön, aber ich hatte auf ein paar Bilder von einem grünen Modell-Bus gehofft. Ich meine, wie Grüner Bus schrieb, dasselbe Modell gibt es doch auch in grün :tl :bet

PS: Der rot-weiße auf den Schuco-Bildern muss ja noch ein ganz früher sein, der hat sogar die Blechohren. Nur der Reihenmotor passt dann natürlich nicht, hm, blöd. :gr
Benutzeravatar
Atlantik90
Antik-Inventar
Beiträge: 25273
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von Atlantik90 »

Schau dir mal bei dem ebay-Angebot die Bilder an. Der grüne hat tatsächlich einen Reihenmotor. https://www.ebay.de/p/2255900933
Beim weis/roten bei Schuco sieht das hinten anders aus.
Unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
wünscht Joachim
Von mir als Beispiel für Verfügbarkeit gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung.
Irren ist menschlich; keine PN, fragt im Forum
Wer die VW-Reparaturleitfäden hat, hat weniger Fragen.
Benutzeravatar
Gruener_Bus
Stammposter
Beiträge: 246
Registriert: 25.07.2008, 22:03
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Kümmersbruck

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von Gruener_Bus »

Servus,

ganz so schnell war ich halt nicht...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das mit dem Motor war etwas kniffelig, das Lumia 1020 passt so gerade durch die Heckklappe, aber dann geht der Finger nicht mehr auf den Auslöser :-( .

Die Antenne ist wohl eingefahren, die fette Antenne ist bei dem 1:43 Minichamps-Modell.

Bild

Viel Spaß beim anschauen!

Viele Grüße,
Joachim
###T3###

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von ###T3### »

Klasse, danke für die tollen Bilder! 👍😜
Benutzeravatar
udo dreisoerner
Mit-Leser
Beiträge: 28
Registriert: 20.08.2010, 12:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1

T3 in 1:18 von Schuco, hier Westfalia Joker

Beitrag von udo dreisoerner »

Hallöchen. Ich habe den 1:18 Joker gestern bekommen. Ein wirklich schönes Modell. Hier ein paar Bilder vom Joker. Grüße Udo

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Karmann Ghia Coupe 1956, T3 Westfalia 1982,
Gruß aus OWL, Ostwestfalen-Lippe.
Benutzeravatar
WackyDoka
Stammposter
Beiträge: 482
Registriert: 15.06.2011, 22:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka Alusingen&Gipsy
Leistung: 95/78
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Mitten in Norden von S.-H.

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von WackyDoka »

Schönes Modell, könnte im richtigen Diorama oder Hintergrund sogar für eine Verkaufsanzeige herhalten :-)
Allerdings hat Schuko einen schweren Fehler begangen..... die Version Schalthebel manuell vorne und Automatikgetriebe ist so nie ausgeliefert worden. :oops:

:-bla Nietenzählermodus AUS
Gruß Thilo

T3 Syncro DoKa MV, T3 Gipsy DG, Audi Typ 89 JN
Benutzeravatar
udo dreisoerner
Mit-Leser
Beiträge: 28
Registriert: 20.08.2010, 12:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von udo dreisoerner »

WackyDoka hat geschrieben: 24.04.2023, 08:21 Schönes Modell, könnte im richtigen Diorama oder Hintergrund sogar für eine Verkaufsanzeige herhalten :-)
Allerdings hat Schuko einen schweren Fehler begangen..... die Version Schalthebel manuell vorne und Automatikgetriebe ist so nie ausgeliefert worden. :oops:

:-bla Nietenzählermodus AUS
bestimmt nen Prototyp :mrgreen:
Karmann Ghia Coupe 1956, T3 Westfalia 1982,
Gruß aus OWL, Ostwestfalen-Lippe.
Benutzeravatar
Jokerhexe
Poster
Beiträge: 102
Registriert: 17.05.2021, 12:17
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von Jokerhexe »

Ja, die Schuco-T3 sind toll. Vor allem, weil man sie auch öffnen kann. So eignen sie sich prima für Dioramen. Über kleine Unstimmigkeiten schau ich hinweg. Einige Kandidaten fanden schon den Weg in die Vitrine. Sind aber nicht nur Schucos. Ich hoffe ja immer noch auf meinen escorialfarbenen Frosch in 1:18, aber ich glaube, die Chancen stehen eher nicht so gut.

Hier mal ein Foto von der Vitrine:
Bild

Und hier noch vom orlyblauen LLE (kein Schuco) auf der großen Modellanlage:
Bild
Zuletzt geändert von Jokerhexe am 24.05.2023, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
Es ist alles für irgendwas gut.
Nailhead
Mit-Leser
Beiträge: 41
Registriert: 07.03.2011, 20:11
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 70PS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: T3 in 1:18 von Schuco

Beitrag von Nailhead »

Cool. Gefällt mir
Antworten

Zurück zu „Bulli-Modelle“